Flexigesa Titelbild
Unternehmenscheck

flexigesa-Unternehmenscheck zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen 

Für wen ist dieser Check gedacht?

Der Unternehmenscheck zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen richtet sich an Führungskräfte, Mitarbeiter*innenvertretungen und Verantwortliche aus Personal- bzw. Gesundheitsabteilungen in Dienstleistungsunternehmen, die sich dem Thema psychische Gesundheit in Ihrem Unternehmen widmen möchten. Er bietet Ihnen Hilfestellungen, um die psychische Gesundheit der Beschäftigten zu erhalten und zu stärken.

Wie wird der Check bearbeitet?

Die Bearbeitung nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch. Sowohl die Durchführung, als auch die vollständige Ergebnisdarstellung ist kostenlos. Der Check besteht aus sieben Themenfeldern mit insgesamt zwölf Aussagen, die durch einfaches Ankreuzen beantwortet werden. Hinweise und Beispiele dazu finden Sie jeweils unter den Aussagen.

Was ist das Ergebnis dieses Schecks?

Der Check liefert erste Hinweise darauf, wo und in welchem Umfang im Unternehmen Handlungsbedarfe in Hinblick auf die Gestaltung gesundheitsförderlicher Arbeitsbedingungen bestehen. Er liefert Ihnen nach Abschluss eine Übersicht über Ansprechpersonen und Handlungshilfen, die Ihnen dabei helfen können, diesen Handlungsbedarfen nachzukommen.